Auf, auf, los geht’s, Nordbrabant erwartet Sie! Sind Sie bereit?

Zieht es Sie auch nach draußen, jetzt, da die Sonne neu erstarkt, die Tage wieder länger werden und die Natur in voller Blüte steht? In einem Straßencafé mit Freunden ausspannen, mit den Kindern ein Picknick unter freiem Himmel machen oder einen Spielplatz erkunden. Oder einfach nur die Naturschönheit der Provinz genießen. Machen Sie sich auf und erkunden Sie zu Fuß oder per Rad die schönsten Ecken von Nordbrabant. Hier finden Sie jede Menge Anregungen!

So stellen wir Ihnen beispielsweise die neue Wander- und Radwandertour „Salz, Süße, Seligkeit“ vor. Diese führt Sie nicht nur zu den idyllischsten Ecken Westbrabants, man passiert dabei auch zahlreiche gastronomische Spitzenadressen. Schlemmen pur!

Sind Sie ein echter Freund der Braukunst? Dann ist die La-Trappe-Radtour, die unter anderem entlang der Trappistenabtei Koningshoeven (Abdij Onze Lieve Vrouw van Koningshoeven) führt, bestimmt das Richtige für Sie Das Kloster braut seit dem Jahr 1884 seine Eigenmarke La Trappe. Die schöne Außenterrasse im Klostergarten ist der ideale Ort, sich eine Auszeit zu gönnen und die Beine auszustrecken, selbstverständlich unter dem Genuss eines wohlverdienten Bieres. 


Sie möchten Ihre Radtour lieber mit etwas Kulturellem verbinden? Der Van-Gogh-Radweg verläuft nicht nur durch zahlreiche idyllische Gegenden unserer Provinz, Sie passieren dabei auch Orte, die im Leben dieses weltberühmten Meisters eine wichtige Rolle gespielt haben. Nicht von ungefähr nennt man Nordbrabant auch „Vincent‘s Homeland“.


Sie möchten doch lieber Ihre eigene Tour festlegen? Dabei hilft Ihnen das Knotenpunktsystem des Radwegenetzes. Mithilfe der offiziellen und gut ausgeschilderten Knotenpunkte können Sie im Handumdrehen Ihre eigene Erkundungstour planen, sei es mit dem Rad, zu Fuß oder hoch zu Ross. Vom Nationalpark De Loonse en Drunense Duinen bis zum Landstrich Brabantse Wal. Es gibt so viel Schönes zu entdecken! Dürfen wir Sie bald bei uns begrüßen? Wir werden Sie mit offenen Armen empfangen!

Auf visitbrabant.com finden Sie weitere Anregungen.

Seite 3

Seite 4

Seite 5

Seite 6

Seite 7

Seite 8

Nordbrabant liegt im Zentrum des Benelux-Raums, im Herzen Europas. Amsterdam, Belgien oder gar Deutschland sind näher, als Sie vielleicht annehmen. Mit einer Reisezeit von nur einer Stunde ist Nordbrabant ein ideales Ausflugsziel für Ihren nächsten Tagesausflug oder Kurztrip. Nordbrabant: das Tor zum Tiefland. Gut zu erreichen, sei es mit Auto oder Zug oder mit dem Flugzeug über den Eindhoven Airport.







Folgen Sie uns über social media

Das VisitBrabant Magazin wird von VisitBrabant herausgeben – der Marketingorganisation der Tourismusregion Nordbrabant, Niederlande.